Mehr erfahren

G

Gesundheit & Hygiene

Shieldex® Produkte sind aus Healthcare nicht wegzudenken. Silbertechnologie verbessert die Hygiene – und das sowohl in der Luft (Beispiel: Luftfilter) auf Oberflächen (Beispiel: Türklinken) und im Wasser (Beispiel: Wassertanks in Wohnmobilen). Ein weiteres Einsatzgebiet für Silbertextilien ist Ambient Active Living, also in Assistenzsystemen, die ein selbstbestimmtes Leben fördern. Hier sind körpernahe technische Geräte für die Messung von Vitalparametern oft unbequem und schwer zu reinigen – ein Problem, das wie gemacht für Shieldex® ist

Häufig verwendet für

Bewegungserkennung
Luftfiltration
textile Elektroden
Vitalparameter
Wasseraufbereitung

Hygiene

Die Shieldex® Technologie verbindet Qualität, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Das 99,9% reine Silber wirkt im Textil antimikrobiell, geruchshemmend und temperaturregulierend. Aufgrund der verringerten Menge an Bakterien kann die Kleidung bei niedrigen Waschtemperaturen weniger gewaschen werden. Shieldex® Textilien werden zum Beispiel verarbeitet in: Sportbekleidung, Socken, Bettwäsche, Handtücher und Handschuhe. Antimikrobielle Shieldex® Produkte sind gemäß der Biozid-Verordnung (EU) hergestellt.

Wasseraufbereitung & Luftfiltration

Seit über 10 Jahren befasst sich Shieldex® mit der Prävention von Infektionen durch Legionellen in kontaminiertem Wasser sowie anderen Krankheitserregern. In textiler und fester Form lassen sich versilberte Strukturen herstellen, welche im Vergleich zu herkömmlichen Filterstrukturen konstant und sicher die Keimbelastung auf ein Minimum reduzieren. Auch in der Luftfiltration werden Shieldex® Produkte erfolgreich eingesetzt.

Elektroden

Textil-Elektroden sind aufgrund ihrer textilen Struktur ideal für TENS- und EMS-Anwendungen geeignet. Durch die flexible Struktur lassen sich die Textil-Elektroden auch an schwer erreichbare Stellen anbringen. Shieldex® bietet mit hoch leitfähigen Garnen und Flächenwaren Lösungen für elektrisch und thermisch leitende Anwendungen, insbesondere im Bereich der Medizintechnik. Die Shieldex® Technologie kann konventionelle Elektroden und Drähte ersetzen und macht die Produkte komfortabler, flexibler und langlebiger.

Orthopädie-Technik

Bewegungen fallen im Alter immer schwerer. Auch die Gefahr von Stürzen steigt. Mit Shieldex® werden Sensoren gefertigt, die die Bewegungen von Patienten verfolgen. Zum Beispiel können Drucksensoren im Boden über Stürze von Patienten informieren. Im Krankenhausbett kann Wundliegen durch Drucksensoren verhindert werden. EKGs und Defibrillatoren werden direkt in Kleidungsstücke eingearbeitet, um so Vitalparameter von Patienten zu überwachen. Im Bereich der Orthopädie sorgen Sensoren und Elektroden an Prothesen für elektrische Stimulation.

Branchen-Favoriten

  • product preview

    20012103310A

    Shieldex® 33/10 Antibacterial

  • product preview

    1101301180

    Shieldex® Med-tex P180

  • product preview

    1150942130T

    Shieldex® Silitex

  • product preview

    1100301100

    Shieldex® Bonn