Mehr erfahren

Innovation durch Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist uns als Unternehmen mit chemischen Produktionsverfahren besonders wichtig. Das Engagement für die Nachhaltigkeit unserer Technologien, Anlagen und Operationen ist eines unserer Grundprinzipien. Unser Engagement geht über die EU-Vorschriften und Zertifikate hinaus. Mit ressourcenschonenden und umweltfreundlichen Prozessen, Schutzmaßnahmen für die Mitarbeiter und dem Fokus auf regionalen Einkauf tragen wir zum Schutz der Umwelt und Menschen bei.
Über die letzten Jahrzehnte haben wir eine Vielzahl an Initiativen und Modernisierungen forciert, um verarbeitete Stoffe zu recyceln. So werden bei unseren Produktionsabfällen Silber und Rohpolyamide voneinander getrennt und aufbereitet, sodass Silber in einem neuen Produktionsverfahren wiederverwendet werden kann.

C0₂ fußabdruck

Wie entsteht der CO₂ Fußabdruck?

Der CO₂ Fußabdruck unserer Garne und Flächenwaren setzt sich aus vielen verschiedenen Komponenten zusammen. Hierbei spielt die Höhe des CO₂ Ausstoßese des Rohmaterials, der Produktionsprozesse, Logistik und Verpackung eine wichtige Rolle.

C0₂ Reduzierung

Maßnahmen zur CO₂ Reduzierung

Um CO₂ einsparen zu können, nehmen wir unsere Produktions- und Wertschöpfungskette genauer unter die Lupe. Woher kommen unsere Rohstoffe? Auf welchen Transportwegen werden diese befördert? Wie können wir unsere eigenen Produktionsschritte verbessern? Über die gesamte Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum metallisierten Textil entstehen Emissionen. Um diese Emissionen und die CO₂ Belastung so gering wie möglich zu halten, haben wir bereits verschiedene Handlungen unternommen:

Vorklärung Abwasser

Vorklärung Abwasser

Der Versilberungsprozess wurde in den letzten Jahren stark modernisiert und effizienter gestaltet. Hierbei wurde ein besonderes Augenmerk auf die Abwasseraufbereitung und den Wasserverbrauch gelegt. Das Abwasser wird vorgeklärt in den Wasserkreislauf zurück geführt. Dieser Prozess wird intern, sowie extern überwacht.

Ladesäulen & E-Autos im Fuhrpark

Ladesäulen & E-Autos im Fuhrpark

Im Rahmen der Dienstwagenverordnung achten wir darauf, vermeht die Anschaffung von E-Autos zu steigern. Darüberhinaus verfügt Shieldex über zwei Ladesäulen für E-Autos, die Mitarbeitern und Besuchern zur Verfügung stehen.

Trennung und Aufbereitung von Silber & Polyamid bei Abfallproduktion

Trennung und Aufbereitung von Silber & Polyamid bei Abfallproduktion

Seit mehreren Jahren führen wir unsere Produktionsausschüsse einem Recyclingprozess zu, um die wiedergewonnenen Metalle anschließend erneut verwenden zu können.

Recycelte Materialien & Verpackungen

Recycelte Materialien & Verpackungen

Unsere Garnkonen bestehen aus recyceltem Papier. Bei dem Versand unserer Produkte setzen wir größtenteils auf Kartons aus recyceltem Material.

Kurze Transportwege

Kurze Transportwege

Wir sind stolz auf unsere Qualität “Made in Germanv”. Auch das Material unserer Produkte beziehen wir ausschießlich aus der EU und können somit CO₂ auf kurzen Transportwegen einsparen.

Recyceltes Garn

Recyceltes Garn

Seit kurzem nutzen wir für eine besondere Auswahl unserer Garne ein recvceltes Polvamid-Garn, welches aus Kunststoffabfällen gewonnen und von uns weiterverarbeitet wird.

C0₂ Kompensation

Wir kompensieren

Aufgrund unseres Produktionsverfahrens ist es für uns von besonderer Bedeutung in unsere Wertschöpfungskette einzugreifen, wenn wir technische Lösungen erkennen, die die Umwelt schonen können. Dabei kann es sein, dass wir an unsere Grenzen stoßen, was die Einsparung an CO₂ betrifft. Darum kompensieren wir nicht vermeidbare Emissionen, um ein klimaneutrales Produkt anzubieten.

Produktrücknahme & Recycling

Wir nehmen Ihr Produkt zurück!

Als international führendes Unternehmen im Bereich der metallisierten Textilien entwickeln und produzieren wir textile und flexible Lösungen für Mensch und Maschinen. Shieldex verwendet erstklassige Materialien und setzt gleichzeitig auf nachhaltige Verarbeitung und Qualität. Unsere Kunden vertrauen in uns und unsere Produkte.

Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und nehmen aktiv nicht verwendete oder übrig gebliebene Materialien unserer Kunden zurück. Durch die Rücknahme und das Recyceln unserer Produkte leisten wir, und unsere Kunden, einen wichtigen Beitrag zur natürlichen Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.

"Wir legen großen Wert auf eine nachhaltige und vor allem ressourcenschonende Produktion unserer Materialien. Mit unserer Leidenschaft für Innovation, verbunden mit langjähriger Tradition und tief verankerten Unternehmenswerten, ist es besonders wichtig, als familiengeführtes mittelständisches Unternhemen voran zu gehen und nachhaltiges Denken zu verbreiten und umzusetzen - für eine lebenswerte Zukunft."
Kontakt

Sie suchen eine individuelle Lösung?

Um Sie bestmöglich beraten zu können, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Unser Team wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.






    Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.